Louise Michel oder: Die Liebe zur Revolution

Karl Dietz Verlag BerlinReihe Biografische Miniaturen Louise Michel (1830–1905) – für die einen »die blutrünstige Wölfin«, für die anderen »die rote Jungfrau« – gilt als Symbolfigur der Pariser Kommune im Frühjahr 1871. Zum ersten Mal … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2021

Der neue Taschenkalender ist da! Der handliche Begleiter für den feministischen Alltag im Jahr 2021 ist gefüllt mit zahlreichen Porträts und Infos über aktuelle und vergangene Frauenkämpfe – wie die Selbstanzeigen hunderter Frauen, die sich … Weiterlesen …

Clara Zetkin oder: Dort kämpfen, wo das Leben ist

Kein Redakteur im heutigen Deutschland würde es wagen, diese Frau in eine Talkshow einzuladen. Diese Frau war Opposition per se: Frauenrechtlerin, revolutionäre Sozialistin, Initiatorin des Internationalen Frauentags, Kriegsgegnerin, Kommunistin in der Tradition Rosa Luxemburgs, 1932 … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2020

Unentbehrlich für den feministischen Alltag! In Porträts und Texten werden Frauenkämpfe der Vergangenheit und Gegenwart vorgestellt. Erinnert wird an Frauenrechtlerinnen und Feministinnen, wie Harriet Tubman, die als Afro­amerikanerin auch gegen die Sklaverei kämpfte. Als Autorinnen … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2019

In kurzen Texten wird wieder Bilanz gezogen in Sachen Gleichstellung und Emanzipation, Entwicklung, Umwelt und Frieden. Wo stehen Frauen heute, was hat sich getan? Was ist noch immer unerledigt? Wo gedeiht Hoffnung? Porträts sind Frauen … Weiterlesen …

Femmes de l’eau

Florence Hervé (Textes) / Thomas A. Schmidt (Photographies), Éditions Slatkine, Genève 2018 L’eau est source de vie et élément essentiel du développement humain. Elle fascine aussi par sa capacité de transformation. L’eau reflète. Elle est … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2018

»Happy Birthday« – mit 40 ist der Frauenkalender im besten Alter. Geschrieben und komponiert hat dieses Lied die vor 150 Jahren geborene US-amerikanische Komponistin und Kindergärtnerin Patti Smith Hill. Ihr Portrait ist mit dabei, ebenso … Weiterlesen …

Wasserfrauen

Florence Hervé / Thomas A. Schmidt Eine venezianische Gondoliera, eine Unterwasserarchäologin in Schottland, eine Iglu-Architektin, eine Stadtplanerin, eine Wasserrechtlerin, eine Schwimmerin, eine Musikerin, eine Eisbildhauerin: Wasser ist für sie Werkstoff, Arbeitsplatz, Inspiration oder Herausforderung. In … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2017

Im Frauenkalender 2017 finden sich Porträts von bemerkenswerten Frauen ebenso wie Texte zu Care-Arbeit, Gewalt, Widerstand, Migration oder Flucht. Erinnert wird an Frauenrechtlerinnen, Schriftstellerinnen, Musikerinnen, Malerinnen, Schauspielerinnen, Wissenschaftlerinnen und Politikerinnen aus aller Welt – allesamt … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2016

Diesmal werden Rebellinnen aus Vergangenheit und Gegenwart vorgestellt: Frauenrechtlerinnen wie die Pazifistin Malwida von Meysenbug, Schriftstellerinnen wie die Tschechin Lenka Reinerová, die Italienerin Natalia Ginzburg und die Deutsche Unica Zürn, Musikerinnen wie die Mexikanerin Consuelo … Weiterlesen …

WIR FRAUEN Kalender 2015

PapyRossa Verlag Erscheint Ende August. Solidarität mit den Näherinnen in Bangladesch, den Verkäuferinnen in Deutschland und den Flüchtlingen, die gegen Isolationslager, Residenzpflicht und Abschiebung eintreten. So lauten einige Themen des Frauenkalenders 2015. Zu Wort kommen … Weiterlesen …